Fedima FOR 4x4 M+S Offroad
165/70R13 - C 88R mit Alpine Symbol

Mit E Kennung, M+S und 3PMSF (Schneeflocke) - Mit Winterzulassung

Durchmesser: 565mm
Abrollumfang 1774mm
Laufflächenbreite 140mm
Profiltiefe 9,5mm

... mehr Details

Art.Nr.: FOR-1316570-S3

EUR 52,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Versand ist möglich über: Reifenversand 4x4 (kleine Reifen bis 15kg Versandgewicht)

EUR 52,90 pro Stück

Gewicht: 7,50 KG

Günstiger gesehen ?

Lieferzeit  2-3 Tage* (?) | Sofort ab Lager lieferbar!

Aktuell auf Lager: 26.00 Stk.

+ -

Produktbeschreibung

F/OR (20% Straße 80% Off-Road)
mit E- Kennung (Straßenzulassung)

Der Fedima F/OR ist sowohl als Offroad Reifen (z.B. für Jagd und Forst Betriebe) einsetzbar, als auch als Wettbewerbsreifen für Autocross Veranstaltungen.
Weiterhin ist der Einsatz für Baustellenfahrzeuge sehr beliebt.

Das Block-Profil sorgt für eine gute Traktion auf sandigen und losen Böden, abgeleitet von den Dakar Raid Rallye Reifen. Gleichzeitig besitzt der Reifen passable Laufeigenschaften auf der Straße.

Empfohlenes Zubehör (1)

Schlauch 155/165R 165/175/70R -13 TR13

 [mehr]

EUR 6,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

EUR 6,90 pro Stück

Lieferzeit  2-3 Tage* (?) | Sofort ab Lager lieferbar!
mehr Details

Artikelfragen zum Produkt

Haben Sie eine technische Frage zu diesem Artikel? Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine gezielte Frage zu diesem Artikel zu stellen.
Diese Frage wird später für alle Kunden sichtbar gezeigt.

Fragen zu Lieferzeiten, Sonderpreisen, Bestellstatus.... bitte über unser Kontaktformular stellen, nicht über diese Funktion!

Frage zum Artikel stellen

Fragen und Antworten zu diesem Artikel:

Artikelfrage von Anna B. am 09.08.2018:

Hallo, wie breit sind denn die Abstände zwischen den Profilblöcken?

Unsere Antwort von sales team am 10.08.2018:

ist unter 10mm.

Artikelfrage von . am 08.06.2018:

Hallo, habe gesehen das beim Zubehör ein Reifenschlauch angeboten wird. Daher die Frage: Kann ich die Reifen auch ohne schlauch fahren? Mfg

Unsere Antwort von sales team am 09.06.2018:

Ja, das ist möglich. Im Off-Road Bereich empfehlen wir aber immer die Verwendung von Schläuchen.

Parse Time: 1.911s